Trainingsvorstellung I

am . Veröffentlicht in Jugend

Heute am Beispiel der gemischten Jugendriege (4.-6. Klasse):

Wir, die Jugi für 4. – 6.-Klässler/innen am Dienstagabend von 18h30 bis 20h00 in der Dreifachturnhalle in der Looren, sind eine gemischte Truppe von ungefähr 15 Jungen und 25 Mädchen zwischen 9 bis 12 Jahren. Wir sind eine sehr aktive, lebendige und grosse Riege – bei uns ist stets immer viel Action! Weil dies so ist, turnen wir meistens in zwei Gruppen, einer Mädchen- und einer Jungengruppe. Die Leiterinnen Carina Baumann und Désirée Kunz leiten die Mädels, Susan Renggli die Jungs. Je nach Training helfen zusätzliche Hilfsleiter/innen aus. Das Programm ist jeweils für beide verschieden. Grundsätzlich gibt es immer ein kurzes Einturnen, das Hauptprogramm und das „Ausklingen“ des Trainings. Die Turnstunden werden unterhaltsam gestaltet; so wird abgewechselt zwischen diversen Spielen wie Fangis und Völkerball und anderen Ballspielen, etwas Leichtathletik, Geräteturnen und Gymnastik, verschiedenen Parcours und Konditionstraining. Wenn wichtige Events vor der Türe stehen, wie etwa das Chränzli oder die Sporttage, wird natürlich hauptsächlich gezielt auf diese hin geübt und vorbereitet.

Über neue motivierte Sportlerinnen und Sportler freuen wir uns jederzeit!

Für die Jugendriege
Susan Renggli

Hier gehts zum kompletten Trainingsangebot