Mille Gruyère Schweizerfinal in Nottwil

am . Veröffentlicht in News

Drei Jugendliche aus unserem Verein gelang es erneut sich unter den 24 schnellsten 1000m Läufer/innen der Schweiz zu qualifizieren. Am 13. September 2015 verbesserten zwei von drei Finalteilnehmer/innen des TV Maur ihre persönliche Bestleistungen. Jerome Sauter (Bild) lief die 1000 Meter in einer Zeit von 3:14:34. Damit steigerte er sich im Verleich mit seiner Leistung am Schweizerfinal vor einem Jahr um über 8 Sekunden. Ihre PB stark verbessern konnte auch Michelle Habegger. Sie setzte ihre Bestmarke auf 3:08:80. Diese Zeit reichte zu Platz 8 unter den 13 jährigen Mädchen. Der Zieleinlauf war sehr gedrängt. Die Bronzemedaille lag nur 5 Sekungen entfernt....

Eher "gemütlich" ging Jonas Schaub seinen Lauf an. Er kam nicht ganz an seine Leistunge an der Regionalausscheidung heran und erreichte mit 3:19:69 den 17. Platz in seinem Jahrgang.