Leichtathletik Saison erfolgreich lanciert

am . Veröffentlicht in News

Carina HochDie Nachwuchs Athletinnen und Athleten des TV Maur sind erfolgreich in die Leichtathletik Saison 2016 gestartet:

- Mit Unterstützung aus dem TV Maur schaffte die LG Züri+ den Ligaerhalt in der National Liga A

- Carina Meyer schaffte gleich anfangs Saison zwei Limiten für die Nachwuchs Schweizermeisterschaften.

- 9 AthetInnen haben sich bereits jetzt definitiv für die Kantonalen Meisterschaften qualifiziert

 

SVM: 
Am 22. Mai fand in Langenthal die Schweizer Vereins Meisterschaft der National Liga A statt. Mit dabei in der höchsten Liga der „Grossen“ waren auch zwei Nachwuchs Athletinnen des TV Maur, die die LG Züri+ tatkräftig beim Ligaerhalt unterstützen. Michelle Habegger erreichte im Weitsprung mit 4.94m eine neue persönliche Bestleistung, ärgerte sich aber ein bisschen über die verpassten 5m. Mit diesem Sprung erreichte sie das beste Resultat der LG Züri+ im Weitsprung und sicherte ihrem Team somit 3 Punkte.

Carina Meyer trat im 100m und Hochsprung an. Über die 100m war Carina zuvor noch nie angetreten. Die Zeit von 13.30s kann sich aber allemal sehen lassen. Noch besser lief es im Hochsprung. Im ersten Wettkampf der Saison schaffte sie mit übersprungenen 1.55m gleich die Limite für die Schweizer Nachwuchsmeisterschaften! Zudem war sie die beste ihres Teams und steuerte weitere 7 Punkte zum Schlussergebnis vom 231.5 Punkten und Rang 6 bei.

Q-Wettkämpfe:
Am 14. Und 28. Mai gingen die ersten beiden Q-Wettkämpfe über die Bühne. Mit dabei waren auch rund 20 Athletinnen und Athleten aus Maur, die sich in guter Frühform zeigten. Bereits jetzt sind in einigen Disziplinen die Entscheidungen über die Qualifikation schon gefallen. Denn nur die besten 12 aus den Quulifikations Wettkämpfen dürfen am Finalwettkampf starten. Aus dem TV Maur sind 9 AthletInnen in 11 Disziplinen definitiv qualifiziert:

Niels Ngayo Fotso U12M
2. Rang 60m 9.00s

Elia Leemann U12M
6. Rang 60m 9.07s

Leonel Muttersbach U12M
8. Rang Weit 3.98m

Noelle Kneup U12W
4. Rang 60m 9.10s
11. Rang Weit 3.85m

Noah Läuppi U14M
11. Rang 60m 8.86s

Tsering Tashi U14M
6. Rang Ball 47.43m

Robin Augustin U16M
10. Rang Hoch 1.60m

Carina Meyer U16W
3. Rang Hoch 1.50m (1. Versuch)
11. Rang 80m 10.87s

Alena Leemann U16W
10. Rang Hoch 1.50m (3. Versuch)

Herzliche Gratulation zu diesen Leistungen und wir hoffen, dass noch weitere Kinder diese Liste ergänzen werden. Im Moment belegen die Athleten aus Maur weitere 18 Platzierungen in den Top 12 – aber hier stehen die Entscheidungen noch aus und es muss noch um die definitive Qualifikation gekämpft werden. 

Diese Qualifikation hat Carina Meyer in der Disziplin 80m Hürden schon so gut wie sicher. Denn in ihrem ersten Rennen über diese Distanz wurde sie in 12.84s gestoppt, womit sie die SM-Limite von 13.20 deutlich unterbot!
Aber nicht nur die Einzelleistungen überzeugten. Das Team der U12 Jungs befindet sich im Moment auf dem 2. Zwischenrang des Mannschaft Mehrkampf Cups.

Die weiteren zwei Qualifikationswettkämpfe finden am 11.6 und 18.6. statt. Danach haben die qualifizierten Athleten nochmals 3 Wochen Zeit, um sich den letzten Schliff für den Final vom 9. Juli in Thalwil zu holen.

 

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Bestenliste Q1_2.pdf)Bestenliste nach 2 Q-Wettkämpfen[ ]645 KB