Kantonale Mehrkampfmeisterschaften 2017: ein Sieg, zwei Podestplätz und viele gute Leistungen zum Saisonabschluss!

am . Veröffentlicht in News

Wie jedes Jahr nahmen die Athletinnen und Athleten des TV Maur zum Freiluftsaisonabschluss in Uster an den Kantonalen Mehrkampfmeisterschaften teil. Auch dieses Jahre können wir erfreuliche Einzelresulatet melden. Wir freuen uns mit allen Leichtathletinnen und Leichtathleten unseres Vereins über den tollen Einsatz, welchen sie über die ganze Wettkampfdauer zeigten. Ein Mehrkampf ist für alle eine Erfahrung, in der man lernt, mit Erfolg und Misserfolg umzugehen.

 

Hier die Resulatate der Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus unserem Verein:

Mädchen U16 (Jg. 2002 und 2003):

3. Carina Meyer, 9. Maëline Ngayo Fotso, 13. Amaryllis Ngayo Fotso, 30. Elena Jonser (leider mit einem Nuller im Weitsprung), total 35 Teilnehmerinnen.

Mädchen U14 (Jg. 2004 und 2005):

25. Ida Rapp, total 69 Teilnehmerinnen

Knaben U12 (Jg. 2006 und 2007):

1. Niels Ngayo Fotso, 3. Elliot Boberg, 9. Til Rapp, 40. Jannis Greile, 46. Viktor Maksyagin, 58. Mateo Sigg, 72. Eric Bosshard, total 81 Teilnehmer.

Unser Leichtathletik-Trainer Robin Augustine (LAC TVU) erreichte in seiner Kategorie Platz 4.

Wir danken Stephanie Sigg, Andréa Hodara Rohmer und Bernhard Elett für ihr Unterstützung als Kampfrichter/innen!